Berchtold Soergel

Berchtold Soergel ist Orgel-, Cembalo- und Klavierbauer. Seine Ausbildung zum Orgelbauer hat er bei der Firma G. F Steinmeyer in Oettingen und in der Berufschule von Ludwigsburg absolviert. In der Klavier und Cembalobauwerkstatt G. H. Hildebrand (Reimlingen) sowie bei der Handwerkskammer München hat er seine Gesellenprüfung als Klavier und Cembalobauer abgelegt. In der Werkstatt des Klavierbaumeisters Th. Strecker konnte er seine Erfahrungen im Bereich Klavierbau vertiefen.

In der renomierten Orgelbauwerkstatt von Hubert Sandtner in Dillingen/Donau hat er mehr als zehn Jahre als Orgelbauer gearbeitet. Während dieser Zeit war er in verschiedenen Abteilungen und Projekten tätig. Die letzten fünf Jahre arbeitete er zusammen mit dem Chefintonateur Wolfgang Stöcker und durfte mit ihm viele schöne und wichtige Instrumente zum Abschluss bringen.

Im Jahr 2001 geht er nach Spanien und arbeitete bei der Orgelbauwerkstatt Gabriel und Albert Blancafort. Im Jahr 2003 gründete er zusammen mit seiner Frau seine eigene Werkstatt (Taller de Órganos y Pianos Soergel C.B.) in Medina de Rioseco (Kastilien und Leon, Spanien).

Ana Caramanzana

Magister phil. in Geschichte und Geographie, Spezialisierung in Musikwissenschaft (Universität von Salamanca, Spanien). Sie hat mehrere Jahre in den Orgelbauwerkstätten G. Schmidt und  H. Sandtner (Dillingen/Donau) gearbeitet. In Österreich am Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Graz-Sekau hat sie die Fächer Orgel und Orgelbaukunde belegt. 2001-2002 arbeitete sie in der Orgelbauwerkstatt von Gabriel Blancafort (Barcelona). Sie ist Mitgründerin der “Taller de Órganos y de Pianos Soergel C.B“. in Medina de Rioseco.(Valladolid)

 

 

 





ÜBER UNS

Die Orgel und Klavierbauwerkstatt Soergel C.B. wurde von den Orgelbauern und der Musikwissenschaftlerin Berchtold Soergel und Ana Caramanzana im Jahr 2003 gegründet. In unserer Werkstatt werden nach alter Tradition historische Orgeln restauriert, neue Instrumente gebaut, und eine wichtige Arbeit im Bereich der Orgelwartung und Pflege an alten und modernen Orgeln geleistet.

Unsere Werkstatt befindet sich im Zentrum Spaniens, der Kastilischen Hochebene. Eine Region reich an historischen Instrumenten der “Kastilischen Schule“ mit ihren horizontalen Zungenregistern, aufgebänkten Cornetten, Echoregistern, usw.

Firmenphilosofie

Das Fundament unserer Arbeit ist einerseits eine breite Erfahrung auf dem Gebiet der Restauration und des Neubaus. Kenntnisse und Sensibilität für die verschiedenen Stilrichtungen. Eine passende Werkstatt für alle anfallende Arbeiten wie Restauration von Metallpfeifen, sämtliche Holzarbeiten und vieles mehr. Wichtig für uns ist immer auch die Arbeit in den Archiven und mit historischen Quellen. Dies alles getragen von dem Wunsch, dass die Orgel, wie auch die Musik, ihre Rolle wieder spielen können, die sie einmal hatten.


Powered by Riosecoweb 2009 - 2017